Facilitating

 EInführungstag

Ein Tagesseminar zum Kennenlernen der Welt des Facilitating


Für alle am Thema Interessierten

Inhalt

Menschen in Organisationen beschäftigt die schnelle Dynamik des Wandels, die globalen Herausforderungen sowie ein hoher Innovations- und Erfolgsdruck. Worte wie Digitalisierung, Agilität, Selbstorganisation, Komplexität, … sind in aller Munde und nicht unbedingt mit eindeutigen Inhalten gefüllt. Das macht viele Menschen unruhig. Können wir uns evolutionär in unseren Organisationen weiter entwickeln? Reicht das? Um all dies zu balancieren und in die Zukunft zu steuern braucht es Sinnhaftigkeit als Motivation, innere Ruhe, eine wache Aufmerksamkeit und das Wissen um die Dynamiken in Transformationsprozessen. Die Haltung und die Kompetenzen des Facilitatings fördern diese Qualitäten.

Facilitating setzt da an, wo ein Umdenken und ein anderes Verhalten der Menschen in Organisationen erforderlich sind. Facilitating geht davon aus, dass Menschen das Potential und Wissen zur Veränderung und Entwicklung in sich haben. Es geht darum, den eigenen Zugang zu diesem Potential zu ermöglichen. 

Der Tag lädt Sie ein, dieses Vorgehen etwas näher kennenzulernen.

Zielgruppen
Die Fortbildung richtet sich an alle am Thema Interessierten.

Termin und Ort

25. Oktober 2022, 09:15 – 16:00h

Kreative Lösungswege Bern
Seilerstrasse 23
CH-3011 Bern

Kosten

CH 250.– für den Tag

Der Workshop hat bei mir grundlegende Fragen aufgeworfen, aber auch die anderen Teilnehmenden, mit denen ich bisher gesprochen habe, zum Denken angeregt.”